DDR4 Vorteile

|

Mit dem Launch von Intels neuem mobilen Core CPU der 6ten Generation sind einige Änderungen aufgekommen - natürlich gibt es Verbesserungen im Bereich Leistung und Stromverbrauch, aber der Fokus liegt auf dem Arbeitsspeicher. Mit Intels neuer Generation wechselt die Mainstream-Arbeitsspeicher-Technologie von DDR3 zu DDR4.

Aber im Gegensatz zum damaligen Wechsel von DDR2 zu DDR3 gibt es bei DDR4 keine großen Preissprünge, was bedeutet, dass PC-System und Notebooks mit DDR4 außerordentlich günstig ausgestattet werden können.

Natürlich wird nicht umsonst zu DDR4 gewechselt. Denn DDR4 soll DDR3 ablösen und als neuer Speicher-Standard etabliert werden. DDR4 bringt höhere Frequenzen, bessere Timings und niedrigere Latenzen.

 

ddr4

Das Resultat seht Ihr im obigen Graphen - DDR3L mit 1600 MHz (Standard-Geschwindigkeit in MSI Gaming-Systeme) verliert klar gegen DDR4 mit 2133 MHz mit durchschnittlich 35% Unterschied. Die Vorteile variieren von Anwendung zu Anwendung, aber viele Komprimierungs-Anwendungen benötigen gute Speicher-Performance, genauso wie viele Spiele

Für ein System mit dem zukunftsweisenden DDR4 Speicher achte darauf, MSI Gaming-Notebooks mit Intels 6ten Generation Core CPUs zu wählen!

 

Abonniere unseren Blog!

Bleiben Sie auf dem Laufenden – Hardware, Tipps und Neuigkeiten

Durch Klicken auf die Schaltfläche stimmen Sie den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von MSI zu

us